Skip to main content

Hausgemachte Protein Source 6 Haarmaske

Avocado und Kokosmilch mit Haarmaske

Materialien
– 1 Stück reife Avocado
– 2 Esslöffel Kokosmilch
– 1 Teelöffel Olivenöl

Wie wird es gemacht?
Zerdrücken Sie die Avocado, damit sie nicht verklumpt, und fügen Sie das Olivenöl mit Kokosmilch hinzu. Mischen, bis eine weiche Konsistenz entsteht. Tragen Sie die Mischung auf Kopfhaut und Haar auf. Nachdem Sie 30 Minuten gewartet haben, waschen Sie mit Ihrem Shampoo. Verwenden Sie diese Maske nicht, wenn Sie fettiges Haar haben, da Ihre Avocado Ihr Haar verschlimmern kann. Kokosmilch ist eine reiche Proteinquelle, während Avocado die für die Gesundheit der Haare lebenswichtigen Vitamine A, B und E enthält. Diese Maske erhöht auch die Produktion von Kollagen, wodurch das Haar wachsen kann. Olivenöl in der Haarmaske macht Ihr Haar weich und hinterlässt ein seidiges Gefühl. Lesen Sie weiter für hausgemachte Haarmasken.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.