Skip to main content

Kräuter Fußpflege Methoden zu Hause 2019

Fußpflege ist einer der wichtigsten Pflegebereiche. Unsere Füße tragen all unsere Lasten und nutzen sich tagsüber ab. Sie müssen regelmäßig gepflegt werden, damit Ihre Füße gesund und schön aussehen. Sie können Ihre Füße jederzeit gesund halten, nicht nur in den Sommermonaten, sondern auch in den Wintermonaten. Mit den Methoden, die Sie ganz einfach zu Hause anwenden können, können Sie Ihre Füße besser pflegen.

Wie mache ich Kräuterfußpflege zu Hause?

1 Teelöffel Eukalyptusöl, einen halben Teelöffel Weizenkeimöl, 2 Teelöffel Mandelöl und einen halben Teelöffel Olivenöl in ein Glas geben und den Deckel abdecken und schütteln. Nachdem Sie sichergestellt haben, dass die Materialien gut gemischt sind, tragen Sie sie auf Ihre Füße auf und wickeln Sie sie mit einer Gaze oder Stretchfolie ein. Lassen Sie diese Mischung für ca. 1 Stunde auf Ihren Füßen. Nach dem Warten können Sie Ihre Füße abspülen. Sie können diese Mischung einmal pro Woche machen.

Eine weitere pflanzliche Fußpflege besteht aus Ölen. Füllen Sie ein Becken mit heißem Wasser und lassen Sie ein paar Tropfen Rosmarinöl, Orangenöl und Lavendelöl fallen. Dann lassen Sie Ihre Füße 20 Minuten in diesem Wasser. Wenn Sie Zeit haben, können Sie länger warten. Mit dieser Mischung werden Ihre Füße geschmeidig, schwellen an und entspannen sich. Wenn Sie den ganzen Tag stehen, können Sie diese Kur Tag für Tag anwenden. Abgesehen von Müdigkeit werden Ihre Füße viel weicher.

Sie können sich auch darum kümmern, indem Sie Ihre Füße in jeder Dusche mit einem Bimsstein reinigen. Mit Hilfe von Bimssteinen können Sie Ihre Füße von abgestorbener Haut reinigen. Wenn Sie nicht nur müde, sondern auch pflegeleicht sein möchten, werfen Sie Steinsalz in das kalte Wasser und ruhen Sie Ihre Füße aus. Sie können auch Salz anstelle von Carbonat bevorzugen. Auf diese Weise sind Ihre Füße sehr ausgeruht. Im Winter können Sie Wollsocken tragen und auf diese Weise schlafen, nachdem Sie Ihre Füße mit viel Vaseline oder Feuchtigkeitscreme behandelt haben. Ihre Füße werden weich, wenn Sie aufwachen. Am Abend des Tages, an dem Sie Kräuterkuren anwenden, können Sie diese Pflege auch anwenden, um die von Ihren Füßen benötigte Feuchtigkeit zu bringen. Darüber hinaus ist die richtige Auswahl von Socken und Schuhen auch bei der Fußpflege von großer Bedeutung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.