Skip to main content

Natürliche Haarpflegemasken für strapaziertes Haar

Maske aus Apfelessig
Menschen, die kein Haarpflegeöl verwenden möchten, weil ihr Haar sehr fettig ist. Es ist wirklich falsch, das fettig aussehende Haar zu füttern, auch wenn es jeden Tag gewaschen wird. Für diejenigen, die eine Maske auf ihr abgenutztes, fettes Haar auftragen möchten, wird im Allgemeinen Apfelessig empfohlen. Mischen Sie 1 Apfelessig mit der gleichen Menge Wasser und fügen Sie 1 Teelöffel Salz zu Ihrem Tee hinzu. Natürlich besteht wie bei Olivenöl die Gefahr von Hautreizungen im Essig. Sie können auch andere Rezepte ausprobieren, anstatt zu heilen, wenn Sie sich am Ende einer kleinen Anwendung unwohl fühlen. So können Sie die Wassermenge erhöhen. Wenn Sie die Essigmaske erneut auftragen, müssen Sie 2 Stunden warten, indem Sie Ihren Kopf mit einem Handtuch oder einer Stretchfolie umwickeln. Dann können Sie Ihre Haare mit warmem Wasser ausspülen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.